Miniaturgärten

  Wenn man keinen Balkon und keinen Garten hat, kann man dennoch gärtnern - im Miniaturmaßstab, auf dem Fensterbrett. Meine kleinen Gärten entstanden nachdem ich den Wunsch hatte, mich mehr mit Pflanzen zu befassen. Aber die sonst üblichen Topfpflanzen waren mir zu trist und langweilig und da ich mich schon viele Jahre mit Modellbau und Miniaturen befasse, war es naheliegend, auch das Gärtnern in diesem Maßstab zu betreiben.

Hier stelle ich meine kleinen Gärten vor. An manchen erfreut man sich nur ein paar Tage oder Wochen, anderen kann man länger beim Wachsen zusehen.
 
  Miniatur-Zengarten
Miniatur-Wintergarten
Miniatur-Luftaquarium
Schreibtischoase
Goldfischglasgarten
Diverse Gläser
Miniatur-Sukkulentengarten
Miniatur-Strandgarten
Miniatur-Barockgarten I
Miniatur-Barockgarten II
 
 
Miniatur-Zengarten


xxx

Aus einem Bilderrahmen vom Sperrmüll, einer Salzlampe vom Flohmarkt und einigen Steinen, die mir Freunde aus dem Urlaub mitgebracht hatten, entstand dieser kleine Zen-Garten. Die Linien, die mit einem kleinen Rechen im Sand gezogen werden, sollen Wasser darstellen. Das Erstellen und Betrachten derselben soll dabei der Meditation dienen.

xxx




Miniatur-Wintergarten


xxx

Aus einem Miniatur-Gewächshaus hatte jemand durch das Auslegen des Bodens mit Eichenbohlen einen Wintergarten im Puppenhausmaßstab gestaltet und diesen entsprechend eingerichtet. Mir gefiel das Glashäuschen sofort und nachdem ich es käuflich erwerben konnte, ersetzte ich die Kunstpflanzen durch echte Pflanzen zum Palmenhaus.




Miniatur-Luftaquarium


xxx

Mein pflegeleichtes Aquarium entstand aus zwei Tillandsien, etwas Kies, einem Badetierchen, das ich im Fundus hatte und drei Minifischlein, die ihm Gesellschaft leisten.




Schreibtischoase


xxx

Fürs Büro habe ich mir eine kleine Schreibtischoase erstellt.




Garten im Goldfischglas


xxx

Ebenfalls nicht geplant war dieser Minigarten mit kleinen Miniaturen aus meinem Fundus. Der Zaun war mal ein rosa Barbie-Babybett, das ich auseinandergesägt und weiß bemalt habe. Eigentlich wollte ich diese Zaunelemente woanders verwenden, hatte dieses Projekt allerdings verworfen und das Zaungitter lag jahrelang ungenutzt herum. Nun bringt es die kleine Szene hübsch zur Geltung.

xxx xxx




Diverse Gläser


xxx

Glas ist ein phascinierendes Material und so liegt es nahe, in diverse Glasgefäße Pflanzen zu setzen und kleine Miniaturwelten zu schaffen.

235 xxx
xxx xxx
xxx




Miniatur-Strandgarten


xxx

Der Strandgarten enstand in einem kleinen Terrarium und erinnert an den letzten Urlaub am Strand, immer wenn man ihn betrachtet.




Miniatur-Barockgarten I


xxx

Das Terrarium, die Steinplatten, den Zaun und die Pflanzen für den Barockgarten habe ich hierfür neu gekauft. Nachdem der Garten angelegt war, entstand die Idee, einige Miniaturen aus meinem Fundus in diesem Garten zu arrangieren und das Ergebnis gefällt mir nun noch viel besser, als ich es mir während der Planung vorgestellt hatte.

xxx xxx xxx
xxx xxx

Im folgenden Jahr legte ich den Garten neu an. Die Pflanzen sollten mehr Platz haben, weshalb ich ein Holztablett mit Kunststoff auskleidete, um dieses dann zu bepflanzen. Zu Weihnachten hatte mir eine Freundin eine kleine Vogeltränke mit Frosch geschenkt, die auf jeden Fall einen schönen Platz im neuen Barockgarten haben sollte. Und auch für die die Mini-Lichtfänger fand sich ein Eckchen. Zuletzt säte ich Gras aus und ich bin gespannt, ob ich einen Rasen damit hinbekomme.




Miniatur-Barockgarten II


xxx

Im folgenden Jahr legte ich den Garten neu an. Die Pflanzen sollten mehr Platz haben, weshalb ich ein Holztablett mit Kunststoff auskleidete, um dieses dann zu bepflanzen. Zu Weihnachten hatte mir eine Freundin eine kleine Vogeltränke mit Frosch geschenkt, die auf jeden Fall einen schönen Platz im neuen Barockgarten haben sollte. Und auch für die die Mini-Lichtfänger fand sich ein Eckchen. Zuletzt säte ich Gras aus und ich bin gespannt, ob ich einen Rasen damit hinbekomme.

xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx
xxx xxx



 


Gästebuch

zurück zur Polygonos-Startseite



Impressum - Homepage designed by Andrea Bröker
Letzte Aktualisierung: 26. März 2016